Das Ego ist nur ein Gedankenkonstrukt

Unser Verstand liebt das Ego

Wir alle haben ein Ego, wir alle haben eine Identität, wir haben einen Namen, wir haben einen Job, wir fahren ein Auto, wir haben ein Haus, usw. Über all diese Dinge identifizieren wir uns, weil sie unser Ego nähren. Wenn unser Ruf im Eimer ist, verletzt es uns, weil unser Ego DENKT, es steht jetzt bei anderen Menschen schlecht da. Wenn wir einen schlecht bezahlten Job haben, fühlen wir uns schlecht, weil das Ego DENKT, wir seien nicht so viel wert wie Menschen mit einem besser bezahlten Job oder mit einem Beruf, der ein höheres Ansehen geniesst (z.B. Arzt). Wenn wir einen Mercedes Benz fahren, suggeriert uns unser Ego, dass wir zur High Society gehören. Fahren wir „nur“ einen Kleinwagen, fühlen wir uns schlechter als derjenige, der einen Mercedes fährt. Je größer das Haus, desto mehr ist der Mensch wert, usw… ich könnte hier noch viele andere Beispiele aufführen, in denen wir uns von unserem Ego führen lassen…

Halte Dein Ego klein

Wenn Du wirklich ein erfülltes und glückliches Leben führen willst, dann schenke Deinem Ego keinen Glauben! Es stimmt nicht, was das Ego uns sagt, bzw. denken lässt! Es ist vollkommen egal, was andere Menschen über Dich reden, es ist volllkommen egal, welches Auto Du fährst und es ist auch vollkommen egal, ob Du in einem Wohnwagen oder in einer Villa wohnst. Du bist ein wertvoller Mensch ohne all diese Dinge! Einfach nur, weil Du BIST. Alleine Dein SEIN auf dieser Welt ist es, was Du leben und geniessen solltest. Allerdings wurde uns in unserer Kindheit und Jugend etwas anderes beigebracht. Unsere Eltern haben uns beigebracht, angepasst zu sein. So zu sein, damit es nach Außen hin gut ankommt. Ich wünsche mir zutiefst mehr Rebellen auf dieser Welt, die den Mut haben sich so zu zeigen, wie sie sind.

Lebe Dein wahres ICH und folge Deinem Herzen

Du brauchst keine Identität und Du brauchst auch kein Ego. Alles, was Du brauchst, BIST Du bereits! Lasse Deine Gedanken kommen und gehen, sie sind ein Teil von Dir und Du hast ein Recht auf Existenz, aber höre nicht auf Sie! Das verursacht unglaubliches Leid. Der Teil von uns, der sich angegriffen fühlt, ist unser Ego. Ein Herz kann man nicht angreifen, weil es rein und voller Liebe ist! Das einzige, wofür Du Deinen Verstand nutzen solltest, ist die Fähigkeit, aus dem,was Dein Herz Dir sagt, sinnvolle Handlungen zu machen und die Fähigkeit, alles, was Du im Laufe Deines Lebens gelernt hast an andere Menschen weiterzugeben. Alles andere sind nur Gedankenkonstrukte, die uns das Leben schwer machen und die zwischenmenschliche Beziehungen scheitern lassen. Es ist nicht notwendig, dass Du besser oder schlechter als andere Menschen bist, auch wenn unser Ego das manchmal meint. Es gibt keine besseren oder schlechteren Menschen. Es gibt nur „andere“ Menschen. Jeder Mensch ist in seinem SEIN unglaublich wertvoll und einzigartig.

Falls Du noch nicht beim SEIN angekommen bist, lege Deine Maske ab, höre auf Dein Herz und folge Deiner inneren Stimme! Nur so kannst Du Dein Ego besiegen und nur so wirst Du frei von selbst verursachtem Leid!